Was machen gegen Tränensäcke-Tipps für einen offenen Blick

Was machen gegen Tränensäcke-Tipps für einen offenen Blick

Stribbi
Stribbi

Was hilft gegen Tränensäcke unter den Augen-mögliche Ursachen und gezielte Gegenmittel

Du stehst morgens auf, bist vielleicht noch müde weil, der Wecker schon wieder viel zu früh geklingelt hat, und tingelst erst mal halb trunken ins Bad. Der erste Blick geht in den Spiegel. Na toll, denkst du, da sind sie wieder die dicken Tränensäcke unter den Augen. Das kann einem schon erst mal den Morgen vermiesen.

Die Ursachen dieser Schwellungen unter der Haut können vielfältig sein. Mal ist es eine schlaflose Nacht, mal Stress im Job, vielleicht eine Party am Vorabend oder einfach nur der natürliche Alterungsprozess. Meistens sind die Auslöser, die zu Tränensäcken führen, somit harmlos und das Problem eher rein kosmetischer Natur. In den meisten Fällen verflüchtigen sich die Tränensäcke demnach auch im Laufe des Tages, dennoch leiden Betroffene oft unter diesem Problem und wünschen sich schnelle Abhilfe.

Was machen gegen Tränensäcke unter den Augen?

Wie diese Schwellungen entstehen und welche Mittel dagegen helfen können, habe ich dir in diesem Artikel zusammengefasst.

Was sind Tränensäcke und wie entstehen sie?

Was hilft gegen Tränensäcke unter den Augen Die Tränensäcke befinden sich in einem Knochenkanal seitlich der Nase. Sie sind immer vorhanden, doch im Normalfall nicht sichtbar. Leiden wir unter geschwollenen Tränensäcken, ist der Grund meist eine temporäre oder auch anhaltende Flüssigkeitsansammlung im Gewebe des Lids. Ist der Lymphfluss gestört, kann die Flüssigkeit nicht mehr richtig abfließen und es entstehen Schwellungen um und meist unter den Augen.

Was können Ursachen für geschwollene Tränensäcke sein?

Wie oben erwähnt können sichtbare Tränensäcke für einen ungesunden Lebensstil stehen. Schlafmangel, Stress, eine ungesunde, beispielsweise sehr salzhaltige Ernährung, der Konsum von Nikotin oder Alkohol sowie häufige Besuche im Solarium können Auslöser für dicke Tränensäcke sein. Auch der natürliche Hautalterungsprozess in der Haut spielt eine Rolle. Hier lässt die Elastizität des Bindegewebes nach, das am Auge besonders dünn ist, dadurch sackt die Haut nach unten und es können unschöne Beulen unter den Augen sichtbar werden. Aber auch junge Leute können von diesen Schwellungen betroffen sein. Hier ist es oftmals erblich bedingt.

Was hilft gegen Tränensäcke unter den Augen, wenn sie nicht erblich bedingt sind?

Was machen gegen TränensäckeWenn die Tränensäcke nicht erblich bedingt sind, kannst du kühlende Gesichtsmasken, Quark-Masken, gekühlte Löffel, Gel-Pads aus dem Kühlschrank oder kalte Gurkenscheiben, die zusätzlich einen hohen Feuchtigkeitsanteil besitzen, für circa 20 Minuten auf die geschwollenen Augenpartien legen. Auch gekühlte Teebeutel (Schwarztee, Grüntee oder Kamille) haben eine abschwellende Wirkung und können Tränensäcke reduzieren. Es wird sogar dazu geraten, sich beim zu Bett gehen, ein zusätzliches Kissen unter den Kopf zulegen. Durch die erhöhte Lage im Kopfbereich kann eine Flüssigkeitsansammlung und ein Lymphstau vermieden werden. Zur Vorbeugung ist es sinnvoll, täglich eine Augencreme auf einer Gelbasis, mit kühlenden Effekten aufzutragen. In Extremfällen wird sogar von einer guten Wirkung durch die Anwendung von Hämorrhoidencremes gesprochen. Zweiteres würde ich dir aber nicht zwangsläufig empfehlen und mir dazu erstmals einen Rat von einem oder einer Fachmann-Frau in der Apotheke meines Vertrauens einholen.

Meine Produktempfehlung-Die beste Augencreme gegen Tränensäcke mit Sofortwirkung!

Diese Augencreme gegen Tränensäcke von Bioniva, reduziert Schwellungen und Augenringe. Sie verfügt über eine leichte Gel-Formel, ist voll von leistungsstarken Inhaltsstoffen, um sämtlichen Sorgen im Bereich um den Augen entgegenzutreten. Kühlende Gurke beruhigt sofort und macht geschwollene Augen munter. Hyaluronsäure lässt die Haut praller werden und hydratisiert, während Peptide und pflanzliche Stammzellen die Haut auf zellulärer Ebene verjüngen. Verbraucher Aussagen bestätigen einen schnellen, sichtbaren Effekt bei regelmäßiger Anwendung.

Was machen gegen Tränensäcke, wenn sie erblich bedingt sind?

Tatsächlich können dicke geschwollene Tränensäcke auch ein erblich bedingtes Phänomen sein. Um das herauszufinden, reicht oft ein Blick in die Verwandtschaft. Ziehen sich die geschwollenen Tränensäcke durch die Familie, dann liegt es in den Genen. Folglich lassen sie sich auch nicht so einfach reduzieren. Leidest du demnach sehr unter deinen Tränensäcken, besteht die Möglichkeit, deine Tränensäcke durch eine Laserbehandlung reduzieren zu lassen oder aber auch bei starken Ausprägungen einen operativen Eingriff von einem oder einer kompetenten Fachmann-Frau durchführen zu lassen.

Können geschwollene Tränensäcke die Folge einer Erkrankung sein?

Sind die geschwollenen Tränensäcke nicht erblich bedingt und trotz eines gesunden Lebensstils weiterhin über einen längeren Zeitraum prägnant sichtbar, könnte dies ein Hinweis auf eine Erkrankung sein. Hier empfehle ich dir, einen Arzt aufzusuchen, um mögliche Erkrankungen der Leber, der Nieren oder womöglich einer Herzschwäche ausschließen zu können oder sich dementsprechend behandeln zu lassen.

Kann man geschwollene Tränensäcke mit Beauty-Produkten kaschieren?

Was hilft gegen Tränensäcke unter den AugenMit den richtigen Produkten lassen sich die unschönen Tränensäcke zwar nicht komplett wegschminken, dennoch können sie die ungewollten Schwellungen kaschieren. Wähle dazu einen Concealer, der deinem Hautton möglichst nah kommt. Verzichte dabei auf hellere Töne, den diese heben das Ganze zusätzlich eher hervor. Solltest du auch zu Augenringen neigen, verwende einen Ton mit einem dezenten Gelbstich, dieser gleicht den oft bläulichen Ton gekonnt aus. Der Concealer sollte dünn und gleichmäßig, beginnend vom inneren Augenwinkel zum äußeren auf die Haut aufgetragen werden und soft zur restlichen Gesichtshaut auslaufen. Anschließend kannst ein flüssiges Make-up oder eine getönte Tagescreme wie gewohnt für die übrige Gesichtspartie verwenden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (27 votes, average: 4,80 out of 5)

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.